Matcha – das grüne Gold

Matcha bedeutet wörtlich übersetzt „gemahlener Tee“.

Für den hochwertigen Matcha Tee werden ausschließlich die obersten, frisch gesprossenen Blätter der Matcha Teepflanze von Hand gepflückt und in einem besonders schonenden Verfahren gedämpft und direkt getrocknet. Matcha ist der wertvollste Tee Japans und mit seinem hohen Gehalt an Koffein ein wunderbarer Muntermacher.

Doch der Matcha hat auch eine tolle Wirkung auf die Haut!

Er enthält viele verschiedene Antioxidantien, Mineralien und Vitamine. Diese sorgen für ein reines Hautbild. Der Anteil an Antioxidantien zum Beispiel ist 100-mal so hoch wie bei Blaubeeren – also ein echter Beauty-Booster.

Zum Beispiel das Antioxidans Chlorophyll, welches wundheilende und entgiftende Wirkung hat. Also perfekt, um unreine oder zu Entzündung neigende Haut zu pflegen.

Auch Catechine, also Antioxidantien, die Bakterien und Infektionen bekämpfen, sind zu Hauf enthalten. Sie hindern freie Radikale daran, die Hautzellmembran zu schädigen. Dies verlangsamt den Alterungsprozess. Matcha ist also auch ein echtes Anti-Aging Wunder.

Ebenfalls sensible und trockene Haut profitiert von Matcha, denn er enthält weiter die Aminosäuren L-Theanin, die beruhigend und ausgleichend auf die Haut wirken.

Du siehst: wenn du Matcha Kosmetik (z.B. in Form von Cremes, Masken oder Seren) in deine tägliche Pflegeroutine einbindest, steht einem unglaublichen Glow nichts mehr im Weg.

  • von